FRIEDL Muffensysteme     - - -    Technische Prüfungen und Atteste:

FRIEDL Muffensysteme, sowie natürlich auch alle anderen von uns erzeugten und im Sortiment befindlichen

Produkte, werden nach höchsten Qualitätskriterien gefertigt und geprüft.

Wir haben in vielen Ländern Europas und in Teilen der restlichen Welt die notwendigen Prüfungen durchgeführt und

verfügen über die entsprechenden Zertifikate und Zulassungen.

Die für Österreich akkreditierten Prüfstellen haben unsere Produkte nach den neuesten EU Normen getestet.

Die Prüfgutachten wurden an der

staatlich autorisierten Versuchsanstalt für Kunststofftechnik und an der

                                            

staatlich autorisierten Versuchsanstalt für Elektrotechnik  -  TGM  

                                      Höhere Technische Lehr- und Versuchsanstalt Wien 20.

                                      (Prüfstelle für das ÖVE  - VDE - Zeichen)

durchgeführt, erstellt und entsprechen dem letzten Stand dieser Normen.

(Das TGM ist eine akkreditierte staatliche Prüfanstalt Österreichs)

 

Österreichische Prüfzeugnisse

der Muffenserien  MKM und FDM:                               .... aus anderen Staaten der Welt:                       

 

IP68

       VA EE  31 721       

Prüfzeugnis:  TGM 10.01.2008

Serie MKM   

IP68

 

  VA EE  36 221

Prüfzeugnis:  TGM 29.06.2015

FDM 1 und 2

 

IP68

 

  VA EE  32 767

Prüfzeugnis:  TGM 13.07.2009

FDM 1 - FO

IP68

 

     

  VA EE 36 221

Prüfzeugnis:  TGM 29.06.2015

FDM 3

IP68

 

     

  VA EE 36 221

Prüfzeugnis:  TGM 29.06.2015

FDM 3 - FO

 

Prüfgutachten IP-Schutzartprüfung:

 

IP54

 

Prüfzeugnis:

TGM - VA 34635-1 

 

Prüfgutachten Wassserdichtheit:

Prüfgutachten zum Nachweis der absoluten Wasserdichtheit:

TGM (K 16192)

                                                                                                          

-   bei 5 Meter unter Wasser für 7 Tage und

-   zusätzlich bei 6 Meter unter Wasser für 21 Tage 

 

Prüfzeugnis:

TGM 16 192

Serie MKM